Wir machen Urlaub! Vom 27.5. bis 5.6. ist das Atelier geschlossen!

Die Alltagstauglichen - Tischdecken aus beschichtetem Baumwollstoff

Langlebiger Fleckenschutz mit Eleganz

Eine lange und innige Beziehung verbindet mich mit beschichteten Baumwollstoffen und ich finde es ist an der Zeit, dir darüber zu berichten.

Es ist schon eine kleine Ewigkeit her, dass ich dieses Wundermaterial in Form einer Tischdecke kennengelernt.

In einem kleinen Fachgeschäft für Tischwäsche und Dekoration in Südfrankreich fiel mir die Decke vor 15 Jahren sofort ins Auge.

Sie war ganz anders als alle fleckenabweisenden Tischdecken, die ich bis dahin gesehen hatte.

Es war einfach Liebe auf den ersten Blick und die Argumente der Verkäuferin, sowie der weiche Griff der Decke hat mich überzeugt.

Obwohl die Tischdecke damals sündhaft teuer war, habe ich sie nach langem Überlegen dann doch gekauft.

Der Gedanke an einen hübsch gedeckten Tisch, ohne dass ich mir Sorgen um die vielen Flecken machen musste, die meine kleine Tochter darauf verteilen würde, war einfach zu verlockend.

Ich habe diese Entscheidung nicht bereut!

Noch heute liegt die Tischdecke oft auf unserem Esstisch, bereitet mir viel Freude und entspannte Familienmahlzeiten.

Hier könnte die nette kleine Geschichte eigentlich zu Ende sein, aber in diesem Beitrag erfährst du alles, was mit Acryl beschichtete Baumwollstoffe so besonders macht und warum sie so beliebt als Tischdecke sind.

Inhaltsverzeichniss

Clever beschichtet- der Stoff mit dem gewissen Etwas

Beschichtete Baumwollstoffe gibt es in verschiedenen Materialzusammensetzungen und auch Beschichtungen.

Hier möchte ich dir über acrylbeschichtete Baumwolle sprechen, denn genau dieses Material hat mich vor vielen Jahren überzeugt.


Heute bin ich nicht nur absoluter Fan dieser Stoffe, sondern ich verarbeite sie in vielen wunderschönen Farben und Mustern zu schmutzabweisenden Tischdecken und Kissen, die du hier im Shop finden kannst.

Erst die Acrylbeschichtung unterscheidet den Stoff von anderen beschichteten Baumwollstoffen und macht ihn zu einem Stoff mit dem gewissen Etwas.

Welche positive Eigenschaften acrylbeschichtete Stoffe mitbringen, habe ich dir hier zusammengefasst.

7 gute Gründe für acrylbeschichtete Baumwollstoffe

Wasserabweisend und widerstandsfähig

Mit Acryl beschichtete Baumwolle ist besonders widerstandsfähig gegen Feuchtigkeit und kann auch als wasserabweisende Schicht dienen. Das macht sie ideal für den Einsatz als Outdoor- Tischdecken oder Gartenkissen.

UV-beständig

Durch die UV-Beständigkeit sind acrylbeschichtete Baumwollstoffe resistenter gegen Sonneneinstrahlung als unbeschichtete Baumwolle. Sie verlieren daher ihre Farbe nicht so schnell wie andere Baumwollstoffe. Für den Einsatz im Freien sind sie einfach die bessere Wahl.

Langlebig und farbecht

Die Beschichtung schützt den Bauwollstoff vor Verfärbungen und Abnutzungen, so dass diese länger halten und wie Neu aussehen.

Reiche Designauswahl

Durch das inzwischen große Angebot an acrylbeschichteten Baumwollstoffen gibt es eine Vielzahl von Farben und Designs. So passen sich diese Stoffe individuell an deinen Einrichtungsstil und deine Vorlieben an und sind so sehr vielseitig einsetzbar.

Atmungsaktiv und weich

Acrylbeschichtete Baumwolle ist im Gegensatz zu vielen anderen beschichteten Stoffen atmungsaktiv und die Luft kann durch den Stoff zirkulieren. So trocknet feuchtes Gewebe schnell und bleibt angenehm weich in der Verwendung

Pflegeleicht und auch waschbar

Dass diese Stoffe sehr pflegeleicht sind, ist einer der wichtigsten Pluspunkte. Verschmutzungen oder Verunreinigungen kannst du mit einem feuchten Lappen ganz einfach entfernen. Aber auch in der Waschmaschine sind die Stoffe einfach waschbar.

Resistent gegen Kerzenwachs

Und ganz besonders praktisch finde ich, dass Wachs von tropfenden Kerzen nur auskühlen muss und dann ganz einfach entfernt werden kann. Bei vielen Geburtstagen und großen Festen liegen daher beschichtete Decken auf unserem Tisch

Mit einem Wisch ist alles weg

Feuchtigkeitsabweisend und mit FleckenschutzMit diesen Argumenten hat mich die Verkäuferin damals überzeugt, in eine beschichtete Tischdecke zu investieren.

Tiefenentspannt und gelassen wischte ich im Lauf der Jahre unzählige Pfützen und Flecke weg und sparte so Unmengen an Wäsche.

3 Kinder hat meine erste Tischdecke unbeschadet überstanden und auch heute noch begleitet uns diese Decke im Alltag.

Sie erinnert uns an eine wunderschöne Zeit in Südfrankreich und viele entspannte und genussvolle Stunden, die wir gemeinsam am Tisch verbrachten.

Im alltäglichen Leben, an Kindergeburtstag, beim Plätzchen backen oder wenn Freunde zu Besuch kamen, unsere beschichteten Tischdecken waren immer dabei. Sie haben nicht nur die Tischplatte vor Verschmutzungen geschützt, sondern auch eine wundervolle Wohlfühlatmosphäre verbreitet.
Durch die atmungsaktiven und feuchtigkeitsabweisenden Eigenschaften sind acrylbeschichtete Stoffe vor allem auch ein ideales Material für Outdoor– Tischdecken und Kissen.

Endlich wieder draußen kleckern

Wenn die ersten Sonnenstrahlen in der Nase kitzeln und die Temperaturen langsam steigen, zieht es uns wieder raus in den Garten und auf den Balkon.

Dieses Urlaubsfeeling im Grünen bringt uns Entspannung und Wohlbefinden.

Es ist einfach herrlich wieder draußen zu essen, Freunde zum Grillen einzuladen und die Seele baumeln zu lassen.

Mit viel Liebe zum Detail dekorieren wir unseren Essplatz und das Outdoor -Wohnzimmer, um es uns so richtig bequem und gemütlich zu machen.

Aber dann kommt das tägliche Räumen der Tischtextilien und Kissen im Garten und auf der Terrasse!

Aufsteigende Nachfeuchtigkeit, unerwartete Regengüsse und Besuch von allerlei Tieren, es gibt viele Gründe, warum wir Decken und Kissen morgens raus und abends wieder einräumen.

So schonen wir zwar empfindliche Textilien, aber der Spaß am dekorieren und gestalten bleibt doch manchmal auf der Strecke.

Und jetzt mal ehrlich, wer hat so viel Zeit und Muße ständig zu räumen?

Ich mit meinen 3 Kindern, habe sie definitiv nicht! Deshalb nutzen wir im Garten und auf dem Balkon Tischdecken und Kissen aus beschichteter Baumwolle.

Umstürzende Gläser, plötzliche Regenschauer oder der Besuch eines vorwitzigen Vogels lassen mich tiefenentspannt bleiben.

Mit einem feuchten Lappen werden diese kleinen Malheure einfach weg gewischt.

Es spart so viel Zeit, dass Tischdecken nicht nach jedem Essen gewaschen werden müssen, oder die Kissen einfach mal liegenbleiben können.

Richtig pflegen leicht gemacht

Wenn wir in hochwertige Textilien investieren, sollten diese natürlich lange ansehnlich bleiben und ihren Zweck erfüllen.

Meine erste Tischdecke aus beschichtetem Stoff habe ich seit 15 Jahren in regelmäßiger Benutzung und seit dem ersten Tag halte ich mich an einige wenige Regeln, die ich sehr gern mit dir teile.

Wie du acrylbeschichtete Baumwollstoffe und Tischdecken am besten reinigst, kannst du hier in speziellen Pflegehinweisen nachlesen. Durch die Beachtung meiner Tipps kannst du so die Lebensdauer deiner Stoffe erheblich verlängern. 

 

Wer billig kauft, kauft zweimal

Damit du wirklich lange Freude an deinen beschichteten Textilien hast empfehle ich dir, hier nicht zu sparen. Hochwertige Stoffe in guter Qualität haben ihren Preis, doch dieser wird durch die lange Lebensdauer und die natürliche Optik wett gemacht.

Es gibt große Unterschiede bei der Art der Beschichtung und den Baumwollstoffen, die als Trägermaterial dienen. 

Damit die Tischdecke deine Mahlzeit gemütlich und behaglich macht, sollte sie optisch nicht viel von unbeschichteten Stoffen zu unterscheiden sein.

Für einen natürlichen Fall der Seitenlänge schau, wie flexibel das Material ist.

Ob es sich angenehm anfühlt, testest du am besten, indem du den Stoff berührst und zwischen den Fingern gleiten lässt.

Vertraue dabei unbedingt auch deiner Nase. Ein Qualitätsprodukt sollte möglichst geruchlos sein!

Du hast dich noch nie mit dieser Art Stoff beschäftigt und keine Vergleichsmöglichkeit? Wenn ich dich neugierig gemacht habe und du ganz in Ruhe die Eigenschaften des Materials testen möchtest, dann schreib mir. Sehr gern sende ich dir kostenfreie Stoffmuster, die du hier ordern kannst.

Platz ist auch im kleinsten Koffer

Einen ganz wichtigen Punkt habe ich doch fast vergessen! Nicht nur auf dem Esstisch zuhause oder im Garten kommen die beschichteten Tischdecken bei uns zum Einsatz. 

In meinem Urlaubsgepäck nehme ich immer eine Decke oder Sets mit, um es uns in der Ferienwohnung oder dem Hotelbalkon gemütlich zu machen. Ich finde es immer mehr als schade, dass diese Orte meist recht spartanisch eingerichtet sind und der wunderschönen Umgebung nicht gerecht werden.

Auch im Campingurlaub verwandle ich so den einfachen Falttisch in eine festliche Tafel und wir speisen jeden Tag wie Gott in Frankreich.

Immer einsatzbereit und so genügsam

Jetzt habe ich dir aber wirklich genug vorgeschwärmt. Ich hoffe du hast bereits ähnlich positiver Erfahrungen mit Tischdecken aus beschichteter Baumwolle gemacht wie ich.

Sollte dies nicht der Fall sein, dann möchte ich dich wirklich ermutigen es noch einmal mit diesem wundervollen Material zu probieren. Worauf du beim Kauf besonders achten solltest, kannst du jetzt ganz in Ruhe nachlesen. Auch die Pflege der beschichteten Baumwolle dürfte keine Hürde mehr für dich sein.

Stell dir mal vor, wie viel Zeit und Nerven du sparen kannst, wenn du nicht ständig die Textilien räumen musst. Und auch ein paar Flecken lassen dich total kalt. Ein feuchter Lappen beseitigt alle Sorgen im Handumdrehen und die gemütliche Stimmung am Tisch bleibt auf dem Höhepunkt.

Ich wünsche dir und deinen Lieben entspannte Genussmomente, wo auch immer euer Tisch steht. Genießt den Augenblick und kümmert euch um das Wesentliche- um euch!

Herzliche Grüße 

Nicole

 

Alle Tischdecken in diesem Beitrag habe ich in meinem Atelier in Boppard selbst hergestellt. Du kannst sie dir in aller Ruhe in meinem Onlineshop oder direkt im Laden anschauen und kaufen. Für weitere Informationen und Stoffmuster nimm gern hier Kontakt zu mir auf. Sehr gern setze ich auch deine Ideen in Stoff um.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nähkästchenplaudereien aus dem Atelier

Mehr handgefertigte Tischkultur, exklusive Angebote, Gewinne und französischen Landhausflair gibt es im Newsletter.

Ich verwende MailerLite zum Versand und du kannst dich einfach wieder abmelden. Alle Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung.